Schlagwort-Archive: Gomringer

1. Februar 2018

Des Bewunderers Blickverengung

Der Angriff auf einen Bewunderer von Schönheit hat meinen Blog aus dem Schlaf geweckt. Ihm beizustehen aber ist nicht notwendig, das Thema ist zu groß, zu gesamtgesellschaftspolitisch von Bedeutung, als daß nicht Gewichtige zum Kampf aufrufen. Es geht um Alleen und Frauen und Blumen und wie ihre Beseitigung von einer Fassade, Kunst- und Wissenschaftsfreiheit im Land gefährden, »das PEN-Zentrum Deutschland und der Kulturrat warnten vor Zensur«, »Kulturstürmer« und »Sprachpolizisten« seien am Werk. Ein Gedicht dringt in die Wirklichkeit ein und Dichtung wird verteidigt – eine schlechte Nachricht für die, die glauben, Gedichte sind nur was für müßige Köpfe. Wir sind doch eine Nation, die auf ihre Dichter hält – (die Denker lassen wir beiseite).

Das auf spanisch geschriebene Gedicht von Eugen Gomringer lautet in der deutschen Übersetzung der Beschwerdeführer*innen:

Weiterlesen